• Adresse: plac Orła Białego, 70-562 Szczecin

Geschaffen wurde die Statue etwa 1730 nach einem Entwurf J. K. Kochs von J.G. Glume. Sie stellt die alte Göttin der Pflanzenwelt dar und krönte ursprünglich die Attika des Palastes unter dem Globus, wurde aber mit der Zeit in den Garten des Palais verbracht. Von dort gelangte sie in den Żeromski Park. Auch in der Nähe des Königstores stand sie eine Zeit lang, wie auch am Siebenmantelturm. Auf dem Platz des weißen Adlers steht die oftmals renovierte Statue nun seit 1991.

Verwandte Routen

Die App | Pomorze Zachodnie (Westpommern)

App Die App Pomorze Zachodnie (Westpommern)

Mit uns gehen Sie auf der Strecke nicht verloren! In unserer Anwendung finden Sie eine detaillierte Karte mit Routen und Ausflügen, interessanten Orten und Veranstaltungen, 360-Grad-Panoramen und vielem mehr!