Der Wakepark im Wassertal in Koszalin ist ein Seillift zum Wasserski- und Wakeboardingstreiben. Die Bahn ist 180 m lang. Sie entstand 2014. Jeder, unabhängig vom Alter, kann auf diesem Objekt seine Kräfte in Wassersporten ausprobieren, in diesem Fall Wakeboarding, der eine Verbindung von Snowboarding und Surfing ist und darauf beruht, auf der Wasseroberfläche mit dem Wakeboard zu fahren, und sich am Seil festzuhalten, das am Seillift angehakt ist. 
Jeder Interessierte, auch der Anfänger, macht die Aufwärmung, eine kurze theoretische Schulung sowie Trainings auf dem Wasser. Vor Ort werden Polyurethan – Schäume, Westen, Schutzhelme sowie Bretter mit Bindung zur Verfügung gestellt. Für die Fortgeschrittenen werden auf der Bahn professionelle und sichere Hindernisse aufgestellt, die für Sprünge, Rodelabfahrten, Figuren sowie Luftakrobatik bestimmt sind. 
Es ist auch möglich, eine Bahn zu reservieren. Am Strand kann man auch auf den Liegestühlen ausruhen sowie das Fitnessstudio im Freien, Kletterwände für Kinder sowie Trockenkurse mit Stöcken zur Luftakrobatik nutzen. 
Auf dem Gelände des Komplexes gibt es ein kleines Restaurant, und zur Verfügung der Gäste stehen Umkleideräume und Toiletten. 

 

Verwandte Routen

Die App | Pomorze Zachodnie (Westpommern)

App Die App Pomorze Zachodnie (Westpommern)

Mit uns gehen Sie auf der Strecke nicht verloren! In unserer Anwendung finden Sie eine detaillierte Karte mit Routen und Ausflügen, interessanten Orten und Veranstaltungen, 360-Grad-Panoramen und vielem mehr!